🤖 Bot-Info: Ich ziehe um auf einen anderen Mastodon- Server: @Barrikade_Feed

Wenn du Mastodon nutzt, brauchst du nichts weiter zu tun.

100 Jahre nach dem Aufstand von Kronstadt: Erinnern heißt kämpfen! 

Castellano | Català | Ελληνικά | English | Italiano | Français
Internationale anarchistische Erklärung zum 100. Jahrestag des Kronstädter Matrosenaufstands von 1921
“Die Arbeiter der ganzen Welt sollen wissen, dass wir, die Verteidiger der M…
barrikade.info/100-Jahre-nach-

antira-Wochenschau (KW 8) 

Orte umbenannt, geflüchtete Menschen umquartiert, SEM-Leitung umbesetzt
Bild: Südafrika benennt Ortsnamen aus Kolonialzeit um

Hier gehts zum Podcast der antira-Wochenschau
Was ist neu?Geflüchtete Frau* zündet sich an und wird wegen Brandstiftung angeklagtDie Zustände in den griechischen Lagern führen vermehrt zu Selb…
barrikade.info/antira-Wochensc

Wird die AfD nur aus Protest gewählt? 

Die Gruppen gegen Kapital und Nation beschäftigen sich gerade schwerpunktmäßig mit der AfD und ähnlichen radikalen Nationalist*innen sowie mit den Reaktionen auf den Rechtsruck.
Im Rahmen dieses Schwerpunkts ist nun der Artikel mit dem Titel "Wird die AfD nur aus Protest gewählt?" entstanden.
Nein, die AfD wird nicht aus Protest gew…
barrikade.info/Wird-die-AfD-nu

Who Cares?! 

In circa einer Woche, jährt sich der 8. März, feministischer Kampftag. In diesem Text möchten wir* herausheben, was Care Work in Zeiten der Pandemie für uns* bedeutet, mit dem Versuch, (Un)Sichtbarkeiten zu bennenen, ohne dabei einen heroischen Charakter erringen zu müssen.
English:below
Wir*haben uns entschieden diese Text…
barrikade.info/Who-Cares-4240

Kinderhüten in Zürich für am 6.März 

Für den 8.März Internationaler Frauenkampftag bzw. feministischen Kampftag wird es von Soli_Männern* ein Kinderhüten geben
Am Samstag, 6. März 2021, 12 bis 18 Uhr
Im Kinderraum der ASZ (AutonomeSchuleZürich), Sihlquai 125, Zürich
Natürlich kostenlos, es gibt Mittagessen und Verpflegung.
Ihr könnt die …
barrikade.info/Kinderhuten-in-

Gewalt im Bundesasyllager Basel - Teil 2 

+++ Die Gewalt von Securitas und Protectas in den Bundesasyllagern hört nicht auf +++ Leisten wir entschlossenen Widerstand!!+++
Das Lager bleibt ein Ort der Gewalt, insbesondere, seit im November 2020 der von allen Asylsuchenden als der gewalttätigste beschriebene Securitas-M…
barrikade.info/Gewalt-im-Bunde

(A-Radio) Dokumentation: Squatting Days 2014 in Hamburg 

Das A-Radio Berlin präsentiert die Dokumentation von fünf Vorträgen der Squatting Days 2014 in Hamburg.
Alle Downloads und Links findet ihr auf der Website des Anarchistischen Radios Berlin.
Im August 2014 waren wir bei den Squatting Days in Hamburg. Wi…
barrikade.info/A-Radio-Dokumen

Magnusstrasse 27 in Zürich besetzt 

Heute wurde die Liegenschaft an der Magnusstrasse 27 besetzt. Wir werden nicht weiterhin tatenlos zuschauen, wie die Gentrifizierung im Kreis 4 voranschreitet und sich die dadurch entstandenen Probleme in der Covid-19-Pandemie multiplizieren. In solch unmittelbarer Nähe zur Langstrasse ist es umso wichti…
barrikade.info/Magnusstrasse-2

(DE/EN) Direkte Aktion in Solidarität mit Dimitris Koufontinas 

In Solidarität mit dem Revolutionär Dimitris Koufontinas haben wir in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Gefängnis Bässlergut in Basel mit Farbe markiert.
Dimitris Koufontinas ist seit dem 8. Januar im Hungerstreik und seit dem 22. Februar im Durststreik.
Die Griechische Regierun…
barrikade.info/DE-EN-Direkte-A

Mobivideo: Auf zur Demo am internationalen FINTA-Tag Basel 

Auf zur Demo!
Werden wir laut!
Werden wir aktiv!
Gehen wir gemeinsam auf die Strasse!
FINTA: Frauen, Inter, Nichtbinäre, Trans & Agender Menschen
8. März
18 Uhr
Theaterplatz, Basel
Bringt Masken & Transpis
CIS-Männer bleiben solidarisch fern

-
Lok…
barrikade.info/Mobivideo-Auf-z

Solidarität mit Dimitris Koufontinas 

Dimitris Koufontinas befindet sich seit dem 08.01.2021 im Hungerstreik und seit dem 22.02.21 im Durststreik.
Er fordert seine Zurückverlegung von Domokos ins Korydallos Gefängnis in Athen und protestiert gegen die nur auf ihn zutreffenden neuen Terrorgesetze.
Zeigen wir uns solidarisch mit dem Revolutionär …
barrikade.info/Solidaritat-mit

Abschaffung aller Gefängnisse! 

Heute haben wir im besetzten Osterholz in Wuppertal (BRD) ein Transparent aufgehängt, um uns mit dem Hungerstreikenden Dimitris Koufontinas zu solidarisieren.
Disclaimer: Dieser Text wurde von Einzelpersonen verfasst und nicht mit der ganzen Besetzung abgesprochen. Es gibt keine autorisierte Gruppe und kein beschlussfähi…
barrikade.info/Solidaritat-aus

Getroffen sind Einige - Akten für Alle! 

Einige saßen oder sitzen vor Akten der Repressionsbehörden, oder werden das in Zukunft tun müssen. Traurig aber wahr! Während die Bullen beim herumschnüffeln hinter ihren Akten verstauben, möchten wir diese nutzen um für zukünftige Widerstandsmomente zu lernen. Ermittlungsmethoden, Datenerhebungen, Konstrukte, T…
barrikade.info/Getroffen-sind-

(DE/EN/GR)Solidarität aus Zürich für D. Koufontinas! 

Wir sind heute Abend 25.2. beim griechischen Konsulat in Zürich-Seefeld zusammengekommen, um unsere Solidarität mit dem kämpfenden Gefangenen Dimitris Koufontinas auszudrücken.
Seit mehr als 45 Tagen im Hungerstreik, seit drei Tagen im Durststreik, kämpft er gegen die Verschlechteru…
barrikade.info/DE-EN-GR-Solida

Solidarität mit Dimitris Koufontinas 

Dimitris Koufontinas befinden sich seit dem 08.01.2021 im Hungerstreik und seit dem 22.02.21 im Durststreik.
Er fordert seine Zurückverlegung von Domokos ins Korydallos Gefängnis in Athen und protestiert gegen die nur auf ihn zutreffenden neuen Terrorgesetze.
Zeigen wir uns solidarisch mit dem Revolutionär Dimitri…
barrikade.info/Solidaritat-mit

Besetzung des griechischen Konsulats in Berlin Mitte 

Dimitris Koufontinas befindet sich seit 48 Tagen im Hungerstreik und den 3. Tag im Durststreik.
Seine aktuelle Forderung ist die Verlegung in das Gefängnis Korydallos in Athen, nachdem er von den Behörden in ein altes Hochsicherheitsgefängnis in Domokos gebracht wurde.
[english below]
Dimitr…
barrikade.info/Besetzung-des-g

antira-Wochenschau (KW 7) 

Frontex verteidigt Pushbacks, Polizei verteidigt Todesschüsse, ORS verteidigt Kollektivquarantäne
Bild: Proteste im Asyllager Las Raíces auf Teneriffa

Was ist neu?Protectas sperrt eine Person bis zur Unterkühlung in einen Container ein

Im Bundesasylcamp Perreux bei Neuenburg musste eine geflüchtete Person wegen…
barrikade.info/antira-Wochensc

Wir tragen eure Krise nicht! 

Wir tragen eure Krise nicht!
In der Coronapandemie zeigt sich deutlich: Das Leben vieler Menschen wird geopfert, um weiterhin unaufhaltsam die Profitmaschine der Besitzenden in Gang zu halten - anstatt die Pandemie auf Basis von medizinischem Wissen radikal und solidarisch zugunsten aller einzudämmen.

barrikade.info/Wir-tragen-eure

8. März, Feministischer Kampftag in Winterthur 

Gemeinsam und selbstbestimmt wollen wir in Kleingruppen den grauen kapitalistischen Alltag am 8. März stören.
12-13.30 Uhr Radiodemo,Stadtfilter
96,3 MHz/DAB+,stadtfilter.ch
Bildet Banden! Wir nehmen uns als Kleingruppen die Stadt, denn wir sind überall.
Wütend, laut und selbstbestimmt…
barrikade.info/Marz-Feministis

Show older
Mastodon

Subversive.zone ist eine linke, antiautoritäre Mastodoninstanz.