:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 25.01. in um 10:00 Uhr:

:raised_fist: Antifaschistisches Gedenken in Marzahn

– Geht nur ohne die AfD! Antifaschistisches Gedenken auf dem Parkfriedhof Marzahn (Wiesenburger Weg 10 – S Berlin-Marzahn) am „Denkmal zur Erinnerung an die Opfer der Zwangsarbeit“ Vortreff Ostkreuz
Mehr Infos: keinraumderafd.blogsport.eu
Am 27.01.1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch d...

radar.squat.net/de/node/358020

:alarm_clock: Morgen, am 21.01., in um 16:00 Uhr:

:raised_fist: Kundgebung

-der Initiative Hermannplatz gegen den geplanten Neubau des Karstadts/ Rathaus Neukölln An diesem Tag findet der Neuköllner Stadtentwicklungsausschuss statt, wo die CDU ihren Antrag „Neukölln unterstützt das Neubauvorhaben von Karstadt am Hermannplatz“ vorstellen und damit etwas wieder aufwärmen wil...

radar.squat.net/de/node/357791

:alarm_clock: Morgen am 19.11. um 10 Uhr in :

:raised_fist: Protest: Erdoğan in Berlin

Am Sonntag kommt der türkische Staatschef Erdoğan zum Libyen-Gipfel nach Berlin. Das Aktionskomitee Berlin und die Koordination der Kampagne rufen zu Protesten im Regierungsviertel auf. Siehe auch anfdeutsch.com/kultur/protest-

:alarm_clock: Morgen, am 19.01., in um 13:30 Uhr:

:raised_fist: Freedom from Fear: Sanktioniert die chinesische Diktatur

„Universale Versklavung und Ungerechtigkeitentstehen nie durch die exzessive Macht oder Weisheit des Herrschenden, sondern, weil die Beherrschten niederknien.” - Liu Xiaobo, 2006
Kommt am 19. Januar 2020 und erhebt gemeinsam mit uns die Stimme für ein Leben in Würde und Menschlichkeit und für die Fr...

radar.squat.net/de/node/357417

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 25.01. in um 12:45 Uhr:

:raised_fist: Gemeinsame Anreise zum Tag (((i))) nach Leipzig

Wir fahren gemeinsam zur Demonstration gegen das Indymedia Linksunten Verbot in Leipzig.
Treffpunkt: 12:45 HBF, Südausgang Washingtonplatz. Der Zug fährt um 13:15 von Gleis 13. In Dessau dann Umstieg nach Leipzig.
Indymedia verteidigen, wider die Repression!
...

radar.squat.net/de/node/357792

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 22.01. in um 17:00 Uhr:

:raised_fist: Trans* Prisoner Day Of Action

Kundgebung vor JVA Pankow
english belowKOMMT ZU DER KUNDGEBUNG FÜR SOLIDARITÄT MIT TRANS* GEFANGENEN!Am 22. Januar ist der internationale Tag für Solidarität mit trans* Personen im Knast - der „trans* prisoner day of action and solidarity“. Zeigt eure Solidarität kommt um 17.00 Uhr zur Kundgebung na...

radar.squat.net/de/node/357765

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 21.01. in um 16:00 Uhr:

:raised_fist: Kundgebung

-der Initiative Hermannplatz gegen den geplanten Neubau des Karstadts/ Rathaus Neukölln An diesem Tag findet der Neuköllner Stadtentwicklungsausschuss statt, wo die CDU ihren Antrag „Neukölln unterstützt das Neubauvorhaben von Karstadt am Hermannplatz“ vorstellen und damit etwas wieder aufwärmen wil...

radar.squat.net/de/node/357791

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 17.01. in um 19:00 Uhr:

:raised_fist: Die Unterwanderung - Provisorischer Tresen

Es soll gesungen und getrunken werden.
Altes und Anderes. Bürgerliches und Kommunistisches.
In jedem Falle Schönes.
20.00 Einsingen
21.00 Schall und Rausch!
Es wird früh gesungen, also kommt zeitig.
Es wird voll, also kommt alle.
Es wird schön, also tragt dazu bei.
Der provisorische Tresen
...

radar.squat.net/de/node/357757

gerpol,antifa 

:alarm_clock: Morgen, am 18.01., in um 12:00 Uhr:

:raised_fist: Demo: Marching to the Indian Embassy

Join us at Brandenburger Tor at 12 noon in solidarity with the victims of police brutality in Uttar Pradesh, Delhi, Assam, Karnataka and other parts of India! Let’s mourn the martyrs of the protests against the Citizenship Amendment Act, the National Population Register, and the National Register fo...

radar.squat.net/de/node/357444

:alarm_clock: Morgen, am 18.01., in um 12:00 Uhr:

:raised_fist: Protest gegen Repression und Polizeigewalt in Griechenland und überall

Griechenland kehrt in eine dunkle Zeit zurück, in der die Polizei zum Staat geworden ist. Das können wir nicht tolerieren! Die Welt hat schon genug Faschismus erlebt, genug ist genug! Vor diesem Hintergrund erklären wir hier in Berlin unseren Widerstand gegen staatliche Repression und Autoritarismus...

radar.squat.net/de/node/357397

:alarm_clock: Morgen, am 18.01., in um 11:55 Uhr:

:raised_fist: GELD KANN MAN NICHT ESSEN- systemkritischer Demonstationsblock

Seit über einem Jahr streiken deutschlandweit Jugendliche, Erwachsene und Senioren für eine gerechte Klimapolitik. Eine Forderung der neuen Umweltbewegung ist eine Veränderung der Landwirtschaft.
Die EU verwendet 40 Prozent ihres Budgets für die GAP (Gemeinsame Agrarpolitik), davon flossen 6,1 Milli...

radar.squat.net/de/node/356872

:alarm_clock: Morgen, am 17.01., in um 21:00 Uhr:

:raised_fist: GELD KANNMAN NICHT ESSEN- Tanztresen

Tanztresen am Abend vor der wir haben es satt-Demo
Aufruf: Seit über einem Jahr streiken deutschlandweit Jugendliche, Erwachsene und Senioren für eine gerechte Klimapolitik. Eine Forderung der neuen Umweltbewegung ist eine Veränderung der Landwirtschaft.
Die EU verwendet 40 Prozent ihres Budgets für...

radar.squat.net/de/node/356873

:alarm_clock: Morgen, am 17.01., in um 17:00 Uhr:

:raised_fist: 9. Schnippeldisko - Topf, Tanz, Talk!

Heute ist es soweit: die Schnippeldisko geht in die 9. Runde. Es wird getanzt, getalkt und geschnippelt für das Klima und gegen Lebensmittelverschwendung. An dem Abend warten wieder 1,5 Tonnen krummes und ungewolltes Gemüse aus Brandenburg auf euch. Wie immer wird aus dem geschnippelten Gemüse eine ...

radar.squat.net/de/node/356774

:alarm_clock: Morgen, am 16.01., in um 18:00 Uhr:

:raised_fist: XR Café

DE:Wir sind Extinction Rebellion Berlin, die lokale Gruppe einer internationalen Grassroots Bewegung die gegen die Klimakrise und das Massensterben kämpft.Schau gerne bei einem unserer XR Cafes in ganz Berlin vorbei, wenn du gegen die drohenden ökologischen Krisen aktiv werden möchtest, neugierig bi...

radar.squat.net/de/node/352653

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 27.01. in um 18:00 Uhr:

:raised_fist: Erinnern an Auschwitz-Befreiung: Antifaschistische Kundgebung in Pankow

Am Montag, dem 27.01.2020, dem 75. Jahrestag der Befreiung des nazistischen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz durch sowjetische Truppen, findet die traditionelle antifaschistische Gedenkkundgebung statt, die die Pankower Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschi...

radar.squat.net/de/node/357526

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 15.01. in um 18:30 Uhr:

:raised_fist: Offene feministische Vollversammlung

Wir versuchen mit der feministischen Vollversammlung einen Ort zu schaffen, an welchem FLINT*-Personen zusammen können & unterschiedliche Kämpfe miteinander verbunden werden. Denn die Vereinzelung ist sehr stark & nutzt dem patriarchalen System.
Gemeinsam diskutieren wir in unterschiedlichen Arbeits...

radar.squat.net/de/node/357569

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 14.01. in um 19:00 Uhr:

:raised_fist: zK Maaßen in Berlin

Ort nicht mehr geheim, wird Büro der Friedrich Nauman Stiftung (Reinhardstraße 12, Berlin); WILLKOMMEN HGM
...

radar.squat.net/de/node/357463

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 18.01. in um 12:00 Uhr:

:raised_fist: Demo: Marching to the Indian Embassy

Join us at Brandenburger Tor at 12 noon in solidarity with the victims of police brutality in Uttar Pradesh, Delhi, Assam, Karnataka and other parts of India! Let’s mourn the martyrs of the protests against the Citizenship Amendment Act, the National Population Register, and the National Register fo...

radar.squat.net/de/node/357444

:anarchoheart3: Neuer Termin: Am 26.01. in um 12:00 Uhr:

:raised_fist: Invasion Day of so-called-australia 2020 - solidarity event

An annual, international event of solidarity against the continued colonial project in so-called-australia organised via Warriors of the Aboriginal Resistance (WAR), a First Nations lead and run group based in'australia'.January 26th 2020 marks 232 years since British military forces invaded the con...

radar.squat.net/de/node/357432

Show more
Mastodon

Hier entsteht gerade die Mastodon-Instanz von subversive.zone. Wir sind zur Zeit noch in der Testphase. Registrierungen sind deshalb vorerst nur über Einladungen von Nutzer*Innen möglich.

Weitere Info zur Instanz folgen noch.

Selbstverständnis: Diese Instanz akzeptiert insbesonders keinen Rassismus, Sexismus, Nationalismus und keine Homo- und Transfeindlichkeit. Unsere Regeln.