Pinned post

Found this little guy in Bosch's painting 'Garden of earthly delights' and I'm totally vibing with them :blobcatreading:

Warst du schon mal bei einer Veranstaltung des VVNBdA? Und lebst vielleicht sogar in ? Dann stolperst du vielleicht über den neuen Verfassungstreue-Check und kannst nicht Beamty werden :blobcatdisturbed:

2.0 im Land Brandenburg – potsdam.rote-hilfe.de/berufsve

Ich hab ja ganz vergessen, euch meine Lieblingsstickerei von den #Datenspuren-Stickrunden zu zeigen, obwohl der Pulli schon wieder seit ein paar Tagen trocken ist und ich seitdem damit rumlaufe :o

Bin auf den "Kampfsprung" vom Eichhörnchen besonders stolz <3

#Pfaffbert #xp

Hmpf, ich muss bis März aus meiner Wohnung raus sein, Eigenbedarf u.u
Falls ihr was in Berlin wisst, gebt gern Bescheid..

Got this in the mail from a friend and aaaawwww, this is so cool.

:alarm_clock: Morgen, am 24.09., in um 13:00 Uhr:

:raised_fist: Gegenprotest TERF'S stören!

Am 24. September werden TERF (Trans* Exclusionary Radical Feminists) eine Kundgebung gegen die Selbstbestimmung von trans* Personen in Berlin veranstalten. Angemeldet ist die Kundgebung unter dem Motto "Für die Zukunft der Frauen in Deutschland" Moltkebrücke / Willy-Brandt-Str. (Regierungsviertel, g...

radar.squat.net/de/node/416352

Öhm, mal was ganz anderes: Ich bräuchte für einen anderen Account ein Profilbild (konkret: Ein androgynes Reh). Ich hab da eine halbwegs konkrete Vorstellung, und eine Vorlage von der evtl. etwas übernehmen könnte, komme aber selbst aktuell nicht dazu zu zeichnen (abgesehen davon, dass es dann auch nicht so gut werden würde).

Weiß da jemand eine Person, die gegen eine kleine Gebühr¹ was zeichnen würde?

Gerne boosten :)

1) Hängt natürlich vom Aufwand ab, Kostenvoranschlag wäre da nett 😅

Ich hab Flausch geklaut und damit wünsche ich einen schönen Abend!

Vor ca. 2 Wochen wurde ich von RadioEins zum Thema unsichtbare Behinderungen interviewt. Die Sendung wurde heute ausgestrahlt und ist noch eine Woche im Archiv:

radioeins.de/programm/sendunge

Meinen Vornamen haben sie leider falsch geschrieben... naja 🙂

#WfbM #Behinderungen

huh that's a new one (apple seed sprouting inside the apple core)

Ein Text der Ruhr- Uni zur Krise, die auf uns zukommt und Möglichkeiten, was wir tun können!

Es ist der Versuch, selbst wirksam zu werden, Ohnmacht zu überwinden und das Feld keineswegs den Rechten zu überlassen.

schwarzerub.blackblogs.org/202

Slept in a tent in a garden for 8 nights. Loved just lying there and listening to the sounds of animals. Especially the owls with their creepy 'zzzhhhhh' sounds 😂 gonna miss them tonight back in Berlin 🦉🦉

Info für alle, die am Existenzminium knabbern und keine Zuschüsse aus sozialen Kassen bekommen, weil sie nur ganz knapp darüber sind.

Wenn ihr durch die Heizkostenabrechnung im nächsten Jahr unter das gesetzlich festgelegte Existenzminimum kommt, dann habt ihr Anspruch auf Hilfe und Übernahme der Nachzahlung.

Show older
Mastodon

Subversive.zone ist eine linke, antiautoritäre Mastodoninstanz.