Follow

@mastobikes_de Kennt ihr den bei Rennrad-news.de? Ich hab da früher mal mitgemacht. Da geht es darum, auch im Winter den inneren Schweinehund zu überwinden und radmäßig aktiv zu bleiben. Dort können sich Teams bilden und es gibt dann auch ein Ranking.

Wäre das auch was fürs ? Den Fedi-Winterpokal?

Müsste wohl erst geproggt werden. Dieses Jahr wirds bestimmt auch nix mehr? Aber viell nächstes Jahr? Gibt es grundsätzlich Interesse?

· · Web · 5 · 3 · 2

@mastobikes_de Alternative wären Fedi-Gruppen die sich dann bei rennrad-news.de bilden. Für dieses Jahr ist aber leider keine Gruppenbildung mehr möglich. Ist leider schon vor 10 Tagen abgelaufen.

@mastobikes_de Ich mach mal ne Abstimmung 🤓

@mastobikes_de Hm ist jetzt auf die deutschsprachige Fedi etwas beschränkt, aber viell gibts ja schon mal ne Tedenz und eins kann das dann auch ins nichtdeutschsprachige Fedi werfen?

@pony Verstehe nicht ganz, wie das abläuft. Würde ich da dann regelmäßig gefahrene KM eintragen oder so wie bei diesem anderen Ding dessen Name mir gerade entfiel? Sowas vergesse ich nämlich immer.. 😅

@tofuwabohu Hihi, ja genau 👍 Da werden die eigenen getätigten Aktivitäten eingetragen. Und es gibt dann Einzel-und Teamrankings. Soweit ich mich erinnere gehts da auch um die Zeit und nicht nur um die Kilometer.

@tofuwabohu Ah und da können afair auch Laufeinheiten eingetragen werden.

@pony Ah! Vielleicht ohne den Wettbewerbseffekt, einfach nur mit nem Hashtag wie #winterradeln oder entsprechender guppe dokumentieren? Das würde auch kurzfristig gehen, bietet aber natürlich natürlich keine Auswertungsmöglichkeiten.

@tofuwabohu Ja stimmt sowas würde sicherlich auch gehen 👍 Oder auch ne gruppe bei gup.pe?

@tofuwabohu Könnte dann aber je nach Aktivitäten und Leuten dazu führen, dass alles zugespammt wird ;)

@pony Ja guppe erwähnte ich ja auch. :) Ich hab da auch immer Angst vorm Zuspammen, andererseits hab ich das auch noch nie erlebt und es soll ja keine Diskussionsgruppe sein sondern "nur" zum Teilen und da gibt's ja noch den Blockbutton. 🤔

@pony
#Festive500 wäre einfacher machbar und ähnlich motivierend, wenn auch zeitlich auf eine Woche zwischen Weihnachten und Neujahr beschränkt. Und alle können das einzeln für sich machen, es braucht keine Teams und keine Rangliste.

tagesspiegel.de/sport/kolumne-

@mastobikes_de

@hollma ich kann mich halt noch an den winterpokal erinnern. Der austausch im team hat schon spaß gemacht (über einen Teamthread im Forum). Und hat mich schon deutlich motiviert. :ablobcatangel: @mastobikes_de

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Subversive.zone ist eine linke, antiautoritäre Mastodoninstanz.