corona covid-19 berlin 

In u.a.jetzt Bußgelder bei Verstößen gegen die Maskenpflicht.

Senat beschließt SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung - Berlin.de berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pr

Heute gleich 2 Fahrraddemos in :

- Morgens: Die Rebel Riders Sternfahrt
- 16 Uhr Keine Profite mit unserer Gesundheit - Fahrradkorsos zum Aktionstag

Rund 100 Menschen haben sich heute ab 15:30 Uhr vor der türkischen Botschaft in solidarisch versammelt. Vorausgegangen waren gestern Luftangriffe des türkischen Millitärs unter Erdogan ua auf zivile Einrichtungen in Südkurdistan. Redebeiträge von verschiedenen kurdischen und solidarischen Organisation machten auf die aktuelle Situation in den Gebieten aufmerksam. [1/2]

Am 10. Juni von 18 bis 20 Uhr werden am Zeppelinplatz (bei den Sportgeräten) Materialien von „Weddding solidarisch“ zum kostenlosen Abholen bereitgestellt um im Kiez aktiv zu werden. 👍

Holt euch Flyer, Plakate, Aufkleber! – Hände weg vom Wedding! unverwertbar.org/aktuell/2020/

Die -Demo morgen in um 14 Uhr wurde vom Potsdamer Platz auf den Alexanderplatz verlegt!

Es gab schon am Freitag wieder eine in :open_mouth:

Critical Mass Berlin 29.05.2020 Roadrage & Accidents - YouTube
invidious.ggc-project.de/watch

In soll ggf Anfang Juni die Teinehmer*Innenbegrenzung für Demonstrationen fallen (aktuell bei 100).

Die 1UP-Crew hat in eine U-Bahn mit den Namen der Opfer rechter Gewalt verziert:

"In Erinnerung an die Opfer rechten Terrors, rollt durch Berlin gerade diese U-bahn mit den Namen der Getöteten.
Ihr seid nicht vergessen! Genauso wenig wie die Taten und Täter*innen, die teilweise bis heute nicht aufgeklärt oder zur Rechenschaft gezogen wurden. "

bibliogram.anarchy.community/p

Erste Einschätzung vom Revolutionären 1.-Mai-Bündnis zu den Protesten gestern in
1mai.blackblogs.org/?p=877

SupernovaMag war gestern auch da: Revolutionärer 1. Mai in trotz Corona - Invidious
invidio.us/watch?v=zXb-VrpxS2I

Berlin gegen Nazis (@BerlingegenNazi): "Die Rechtsextreme Partei der III. Weg posiert zum 1. Mai in vor Bannern. Ob es über den Tag weitere Aktivitäten gibt, ist unklar. Wir bitten um Vorsicht insbesondere in den Bezirken und Marzahn-Hellersdorf. " | nitter nitter.anarchy.community/Berli

Show more
Mastodon

Hier entsteht gerade die Mastodon-Instanz von subversive.zone. Wir sind zur Zeit noch in der Testphase. Registrierungen sind deshalb vorerst nur über Einladungen von Nutzer*Innen möglich.

Weitere Info zur Instanz folgen noch.

Selbstverständnis: Diese Instanz akzeptiert insbesonders keinen Rassismus, Sexismus, Nationalismus und keine Homo- und Transfeindlichkeit. Unsere Regeln.