Follow

Kind beim Pommes hohlen in der Schlange: Schau mal ein Totenkopf! Ist das eine Pirat:in?
Ich: Nein. Das ist ein Neonazi. Das Kreuz im Hintergrund war eine Auszeichnung für deutsche Kämpfer:innen in den Weltkriegen, die besonders viele Menschen getötet haben. Der Totenkopf war außerdem bei der SS beliebt. Heute wird das Symbol von Anhänger:innen der rechten Szene und der Rocker:innen-Szene verwendet.

Kind: Warum steht da die Zahl 13 ganz klein in dem Mund des Schädels?
Ich: Das ist ein Code für den Aryan Circle. Die 1 steht für das A und die 3 steht für das C. Diese Menschen glauben, dass Menschen mit weißer Hautfarbe besser sind und andere wegen ihrer Hautfarbe weniger wert sind.

Kind: Das bedeutet diese Person ist sehr böse und gefährlich?
Ich: Ja das stimmt. Bitte halte etwas Abstand. Komm. Wir holen lieber später Pommes, wenn diese Person weg ist.

Und dann lassen wir den Fascho einfach in der Schlange stehen und der muss diese scheiss Blicke wegen unserer lautstarken Unterhaltung ertragen. Denn merke: Wir reden nicht mit Faschos. Wir reden über Faschos. Wir decken eure Symbole auf und machen Druck wo es geht.

Hier sind zwei weitere Versionen des Emblems zu sehen. Jeweils ein Totenkopf auf eisernem Kreuz. Gut zu erkennen ist hier die Zahl 13. Das erste Bild ist ein Stoff-Aufnäher. Das zweite Bild zeigt ein T-Shirt.

@meena "Motorrad Club" würde ich sagen. Das MC tragen viele Menschen aus der Biker-Szene. Ich würde das nicht pauschal problematisieren.

@radikales_gemuese @meena
Najaaaa, bisher ist allen MCs denen ich so begegnet bin zu mindest ein sehr problematisches Maß an toxischem Machogehabe gemein.

@radikales_gemuese war das nicht eher irgendein random mc der in der versenkung verschwunden ist? Oder gibts da irgenwelche recherche zu?

@adieu Du meinst den MC vom Bild? Das war eine random-Begegnung am Wochenende. Oder was meinst du?

@radikales_gemuese

👏🏼👏🏼 exzellente Gesprächsführung :mastolove:
Wenn doch ganz viele Menschen die Codes kennen würden...

@radikales_gemuese 😱 Heiliger Bimbambino. Ich bekomme eine Gänsehaut. Ich hätte mich das nicht getraut laut darüber zu reden. Respekt! ✌️

Long post 

@radikales_gemuese Das mit der 13 wusste ich auch noch nicht. Also vielen Dank an dieser Stelle von mir.

@duncanturk Ich wüsste jetzt nicht warum die Antwort auf diese Frage wichtiger ist als antifaschistische Arbeit.

@radikales_gemuese das wollte ich damit wirklich nicht aussagen. Das war gute Aufklärungsarbeit und meine Frage ist natürlich nicht die wichtigste, trotzdem fände ich es bemerkenswert.

@radikales_gemuese
Tut mir leid werter Idealist, aber Du solltest Dich vorher informieren bevor Du solche Darstellungen machst; angefangen beim Eisernen Kreuz, über die 13 bis zum Totenkopf.
Ob dieser Mensch ein Neonazi ist erkennt man nicht am aussehen; Du solltest da wirklich Deine Denk- und handlungsweise reflektieren.
Schade, Du nutzt die gleichen Methoden wie "Deine Nazis".

@metalbass Das Eiserne Kreuz ist eine Auszeichnung für rechte Schergen gewesen. Die Vorgeschichte dieses Symbols spielt dabei für mich keine Rolle mehr. Jede Person weiß wofür es genutzt wurde. Wer es heute trägt muss wirklich sehr weit rechts stehen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Subversive.zone ist eine linke, antiautoritäre Mastodoninstanz.